Castle Hill

Kletterparadies im Süden Neuseelands.

New Zealand | All Inclusive

Der Castle Hill ist ein 900 Meter hoher Hügel, der im Zentrum der neuseeländischen Südinsel liegt. Der etwa 100 Kilometer von Christchurch entfernte Hügel bekam seinen Namen, durch die in großer Anzahl in der Landschaft verstreuten Kalksteine, die an alte, zerfallene Burgen erinnern. Diese Kalksteinblöcke eignen sich besonders gut zum Bouldern und sind daher ein starkes Magnet für die neuseeländische Kletterszene. In den letzten Jahren besuchten auch vermehrt Touristen den Castle Hill, da einige Teile des Films „Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia“ dort gedreht wurden.